Dienstag, 13. Februar 2018

Embargo




Genre: Polit-Thriller

Umfang: 430 Seiten
Handlungsorte: Urengoy in Sibirien, Langley, Brüssel, Stockholm, Tripolis und Gräsö, eine Insel in der Ostsee.

Taschenbuch ISBN: [9781976853746]
eBooks:

[Amazon]
[Tolino]

Inhalt 
1997 - Charles Dixon ist Chef einer geheimen Einheit innerhalb der CIA, von deren Existenz nicht mal der CIA-Direktor weiß. Nach dem Muster eines Anschlages der CIA 1982 auf die sowjetischen Gasfelder in Sibirien, entwickelt Dixon einen Plan, die libyschen Ölquellen mit manipulierter Elektronik zu vernichten. Wenn die Wirtschaft zusammenbricht, werden die Libyer Gaddafi stürzen. So der Plan. Kurt Hoffmann vom BND soll den in Untersuchungshaft in Köln einsitzenden Harald Jasper anwerben und nach Tripolis schicken. Jasper hat beste Verbindungen zur libyschen Obrigkeit. Dafür verspricht man Jasper die Freiheit. Ein verlockendes Angebot, denn Jasper drohen 15 Jahre Gefängnis wegen Bruchs des gegen Libyen verhängten UN-Embargos.

Leseprobe


Dienstag, 17. Oktober 2017

Kaltgestellt



Genre: Polit-Thriller


Umfang:350
Handlungsorte: Beirut, Damaskus und eine kleine Stadt am Niederrhein
Taschenbuch ISBN: [9781549768231]
eBooks:

[Amazon]
[Tolino]

Inhalt
Das BKA hört mehrere Handygespräche zwischen Deutschland, Damaskus, Bagdad und Grosny ab. In den Gesprächen geht es um Terroranschläge in Westeuropa und um Drogen. In aller Eile installieren das BKA und der Verfassungsschutz in einem kleinen Ort am Niederrhein eine behelfsmäßige Kommandozentrale. Aus dieser Gegend kamen die Gespräche. Der Nahost Experte Walther Sembach, strafversetzt von Damaskus nach Deutschland, bekommt die undankbare Aufgabe, die Urheber der Telefonate zu ermitteln. Als er der Wahrheit zu nahe kommt, steht er selbst auf der


Leseprobe

Freitag, 23. September 2016

Deckname Nikita


Genre: Polit-Thriller 
Umfang: cá 348 Seiten
Handlungsorte:Essen, Düsseldorf, München, Moskau
Taschenbuch ISBN: [978-1521964569]
eBooks: [Amazon] 
[Tolino]

Moskau - Dezember 1990, wenige Wochen nach der Deutschen Wiedervereinigung. Zufällig erfährt ein Mitarbeiter der Britischen Botschaft von einem geplanten Putsch gegen Gorbatschow. Einer der Putschisten ist Oleg Kirillowitsch. Aber wer ist Oleg? Ist er ein Steinzeit-Stalinist oder tschetschenischer Terrorist? Handelt er im Auftrag eines US-amerikanischen Geheimdienstes?
Paul Bachmann, zwangspensionierter Mitarbeiter des BND, soll nach Moskau reisen und herausfinden, was die Putschisten planen.


Leseprobe


Sonntag, 7. Februar 2016

Turkana - Blutiges Afrika


Genre: Polit-Thriller

Umfang: cá 360 Seiten

Handlungsorte: Köln, Genf, Mombasa und ein Flüchtlingslager nicht weit vom Lake Turkana
Taschenbuch ISBN: [978-1549510007]
eBooks:
[Amazon]
[Tolino]

Inhalt 

Ein Krankenhaus, ein Flüchtlingslager und eine Söldnertruppe - Hintergrund eines Dramas am Lake Turkana im Norden Kenias, an der Grenze zum Südsudan.
In unmittelbarer Nähe des Lagers vermutet man große Vorkommen Uranerz. Eine Bergbaugesellschaft beauftragt Söldner, die Flüchtlinge zu vertreiben.
Womit die Angreifer nicht gerechnet haben - die Flüchtlinge wehren sich, denn sie haben einen Mann auf ihrer Seite, der als Bundeswehrsoldat in Afghanistan gedient hat.


Leseprobe

Hintergrundinformationen zum Thema

Montag, 26. Oktober 2015

Der Maulwurf aus Moskau



Genre: Polit-Thriller
Umfang: 396 Seiten
Handlungsorte: Moskau, Dresden, Wien, Zürich, Marseille und Toulon
Taschenbuch ISBN: [978-1549524097]
Bezugsquellen: [Amazon
[Tolino]

Inhalt 
Martin arbeitet in der streng geheimen Entwicklungsabteilung der Air-Sliver in Wien, die in das lukrative Drohnen und Lenkwaffengeschäft einsteigen will. Sein richtiger Name ist Vladimir, er ist Russe und in Wahrheit arbeitet er für den russischen Geheimdienst, den KGB.
Doch wer sind tatsächlich seine Auftraggeber? Immer tiefer gerät Martin alias Vladimir in einen gefährlichen Sog aus Spionage und Gegenspionage. Bald weiß er selbst nicht mehr, für wen er arbeitet.

Freitag, 31. Juli 2015

Doppelspiel



    Genre: Polit-Thriller

    Umfang: 345 Seiten
    Handlungsorte: Berlin, Düsseldorf, Moskau, DDR
    Taschenbuch ISBN: [978-1549522727]
    Bezugsquellen:
    [Tolino]

     

    Inhalt 

    November 1982 – mit Juri Wladimirowitsch Andropow steht ein Mann an der Spitze der Sowjetunion, der an Gefühlskälte alles in den Schatten stellt, was nach Stalin kam. Die Staaten des Warschauer Paktes rüsten auf und aus dem Kalten Krieg droht ein heißer zu werden. 

    Windige Geschäftsleute haben frühzeitig erkannt, dass man nicht am Frieden, sondern am Kalten Krieg verdient. Einer von ihnen ist Arne Peters, der mit seinen Helfershelfern aus Ost und West die Sowjetunion und die DDR mit allem beliefert, was nach der Cocom-Liste verboten ist. 

    Die Stasi machte Arne Peters ein lukratives Angebot. Er soll etwas beschaffen, das sogar ihm als eiskaltem Profiteur des Kalten Krieges zu heiß ist – das von den Truppen des Warschauer Paktes heiß begehrte Feuerleitsystem des Leopard II der Bundeswehr. Als wäre das noch nicht Problem genug, kommt ihm eine attraktive Stasi-Agentin in die Quere.



    Was sagt Ruprecht Frieling dazu?

    Leseprobe

    Mittwoch, 31. Dezember 2014

    Geliebte Mörderin


    Genre: Thriller
    Umfang: 360 Seiten
    Handlungsorte:Valencia, Moskau, Baikonur
    Taschenbuch ISBN: 978-1549688607
    Bezugsquellen:

     

    Inhalt

    Valencia - spanische Metropole am Mittelmeer. Wer ist die junge Frau, die an einem sonnigen Herbsttag tot am Strand liegt?
    Der Journalist Pierre Schneider kannte die Tote. Er weiß, dass es Mord war und kein Unfall, wie die Polizei behauptet. Die Frau musste sterben, weil sie einem gefährlichen Geheimnis auf die Spur gekommen war.
    Ein russischer Astrophysiker hat sich auf ein gewagtes Spiel eingelassen. Er verfügt über Informationen, die er gegen ein hohes Gut eintauschen will – Freiheit für seine Familie.
    Die Spurensuche führt Pierre weit in die Vergangenheit, bis in den spanischen Bürgerkrieg und den Exodus spanischer Kinder in die Sowjetunion der Stalin-Ära.
    Bald wünscht er sich, er hätte die Suche nie begonnen.


    Leseprobe